Und außerdem …

Uncategorized / 23. Mai 2005

… möchte ich anmerken, lieber Alex, daß deine Seele ohnehin nicht mehr gerettet werden kann dank deiner falschen Religion! Laß dich bekehren auf: http://www.ooze.com/toolofsatan/

(Shirt kaufen nicht vergessen!)

—————
4 8 15 16 23 42






Christian Genzel
Christian Genzel arbeitet als freier Autor und Filmschaffender. Sein erster Spielfilm DIE MUSE, ein Psychothriller mit Thomas Limpinsel und Henriette Müller, handelte von einem Schriftsteller, der eine junge Frau entführt, weil er sie als Inspiration für sein Buch braucht. Außerdem drehte Genzel mehrere Kurzfilme, darunter SCHLAFLOS, eine 40-minütige Liebeserklärung an die Musik mit Maximilian Simonischek und Stefan Murr, und den 2017 für den Shocking Short Award nominierten CINEMA DELL' OSCURITÀ. Derzeit arbeitet er an einer Dokumentation über den Filmemacher Howard Ziehm. Christian Genzel schreibt außerdem in den Bereichen Film, TV und Musik, unter anderem für Film & TV Kamera, Celluloid, GMX, den All-Music Guide, 35 Millimeter, Neon Zombie und Salzburger Nachrichten. Er hält Vorträge zu Filmthemen und kuratierte 2014 an der Universität Salzburg eine Filmreihe zum Thema "Erster Weltkrieg".





3 Comments

on 23. May 2005

Unterhosen? Jesus im 70er Jahre Sakko? Meinen die das ernst? Ich kann sowas ja nie glauben. Spooky, aber hallo!

on 24. May 2005

Ich darf dich beruhigen: Das ist nicht wirklich ernst gemeint. Die Website gehört zum Ooze Magazine, die offenbar ihre Zeit damit verbringen, ihre Mitmenschen zu verwirren – hier z.B. mit dem Verteilen von Pamphleten bei EPISODE-III-Premieren.

on 29. May 2005

Shit und ich bin jetzt ernsthaft der Kriche wiederbeigetreten und habe 587 T-Shirts bestellt 🙁



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.