Kaum ist das neue Jahr eingeläutet und die letzte Rakete verglimmt, geht der Krach im neuen Jahr auch schon weiter: Wir verlosen zwei Slipknot-DVDs! Das Set VOLIMINAL: INSIDE THE NINE von 2006 beinhaltet die 90-minütige Behind-the-Scenes-Doku VOLIMINAL, bei der Slipknot-Clown M. Shawn Crahan höchstselbst Regie führte, und darüber hinaus noch diverse Interviews, Videoclips und Liveaufnahmen. Das andere Set nennt sich DISASTERPIECES, stammt aus dem Jahr 2002 und beinhaltet ein Live-Konzert der Band (15 Songs, aufgenommen in der London Arena), einige Musikvideos und einen Bonus-Audiotrack namens "Purity". Beides also keine brandneuen Veröffentlichungen - aber dennoch exzellentes Material für jeden Fan der Band (sowie für jeden, der 2013 mit einem herzhaften "People = Shit" einläuten möchte).

Um eine der beiden DVDs zu gewinnen, schreibt ein eMail an wilsonsdachboden@ghostlightproductions.de, Betreff "Slipknot", gebt euren vollständigen Namen mit Adresse an, und verratet mir noch, welche Band im Heavy-Bereich ihr mir als Geheimtip empfehlen würdet (liebe Gewinnspielspezialisten: Das ist keine Frage, bei der ihr "Slipknot" als richtige Antwort geben müßt, könnt oder dürft). Wenn ihr es speziell auf eine der beiden DVDs abgesehen habt, schreibt das bitte dazu - ansonsten wird nach Zufall entschieden. Einsendeschluß ist Montag, der 14. Januar 2013. Mehrfach-Teilnahmen sind nicht erlaubt.

------------------
4 8 15 16 23 42
Share To:

Christian Genzel

Christian Genzel arbeitet als freier Autor und Filmschaffender. Sein erster Spielfilm DIE MUSE, ein Psychothriller mit Thomas Limpinsel und Henriette Müller, handelte von einem Schriftsteller, der eine junge Frau entführt, weil er sie als Inspiration für sein Buch braucht. Außerdem drehte Genzel mehrere Kurzfilme, darunter SCHLAFLOS, eine 40-minütige Liebeserklärung an die Musik mit Maximilian Simonischek und Stefan Murr. Derzeit entwickelt er seinen zweiten Spielfilm BROT UND SPIELE, eine Komödie mit Thomas Limpinsel, Götz Otto und Steffen Wink über alte Kindsköpfe und noch ältere Computerspiele.

Christian Genzel schreibt außerdem in den Bereichen Film, TV und Musik, unter anderem für GMX und den All-Music Guide. Außerdem hält er Vorträge zu Filmthemen und kuratierte 2014 an der Universität Salzburg eine Filmreihe zum Thema "Erster Weltkrieg".

Post A Comment:

0 comments so far,add yours