In der "Purge-Nacht" sind alle Verbrechen erlaubt. Aus einem kleinen Thriller entwickelte Regisseur und Autor James DeMonaco eine grelle, bissige Satire auf die amerikanische Gesellschaft, die mittlerweile vier Filme und eine TV-Serie umspannt. Wir sprechen im Lichtspielplatz über THE PURGE und seine Folgen, debattieren über sein politisches Bild und die Haken seiner Dystopie.
Viel Spaß!



Das mp3 kann HIER heruntergeladen werden.

HIER kann der Lichtspielplatz-Podcast auf iTunes abonniert werden.

Musik: Dominik Nießl (Theaterkonsole)

Share To:
Vor
Dies ist der aktuellste Text.
Zurück
Älterer Post

Christian Genzel

Post A Comment: