Okay, das offizielle Video zur ersten Single des neuen Slipknot-Albums ist da: Psychosocial. Hier anzusehen.

What can I say, I'm underwhelmed. Der Anfang der Videos ist stark, aber dann läuft's doch wieder auf ein normales Performance-Video hinaus, das es nicht schafft, die Energie und das Extreme dieser Band adäquat einzufangen. Wann lassen die mich mal ran? Und der Song ist auf's erste Hören auch enttäuschend: Er fängt schön heavy an, aber er bleibt in seinem Korsett, und der Refrain ist dann sehr poppig und aalglatt. Hallo, Mainstream-Rock-Radio.
Bleibt noch die Hoffnung, daß das ein "Radio Edit" ist (auch von früheren Singles gab's glattere Radio-Versionen) und auf dem Album vielleicht doch öfter mal *ausgebrochen* wird.

-----------------
4 8 15 16 23 42
Share To:

Christian Genzel

Post A Comment: