Eben mal wieder auf den bekannten Videoclip-Seiten vorbeigesurft und dabei ein paar neue Klänge mitgenommen: Auf UrbanChaosVideos gibt's derzeit die neuen Singles von Audioslave und System of a Down. Ersteres ist eine ganz anschmiegsame Ballade, hübsch gefällig, und ohne jede Spur davon, daß die Jungs früher mal bei Soundgarden oder Rage Against The Machine mitgemischt haben. Der SOAD-Song dagegen ist eine Wucht in Tüten (den Ausdruck wollte ich ja schon seit langem mal wieder verwenden), und auch der Videoclip macht Laune. Ansehen! Auf Videopimp findet man den neuen Gorillaz-Song sowie einen neuen Seether-Clip: Der affige Albarn ist relaxed und gut gelaunt, während Seether wie gehabt kraftvoll geröhrten Post-Grunge zu Gehör bringen. Kann man hören.

Aber wo bleiben die neuen Videos von Limp Bizkit und Nine Inch Nails, nachdem die Alben ja offenbar schon in den Läden stehen?

Übrigens kommt mir gerade der Gedanke, daß Musik ab sofort für mich ja harte Arbeit ist. Insofern kann aber auch kein Mensch mehr nölen, daß ich in der StrV Zeit vertrödele, wenn ich Videoclips herunterlade, oder daß bei mir im Auto nur Gröhl-Krach zu hören ist: Findet ja jetzt alles im Dienste der Wissenschaft statt! Hihi.

---------------
4 8 15 16 23 42
Share To:

Christian Genzel

Post A Comment: